FANDOM


"Die Falle des Täuschers"

19 Die Falle des Täuschers.png

Folgenübersicht
Originaltitel: "Trickster"
Staffel: 1
Episode: 19
Erstausstrahlung (CDN): 3. Mai 1997
Erstausstrahlung (DE): unklar
Drehbuch: Ed Naha
Regie: George Mendeluk
Vorherige
"Das Elixier des Bösen"
Nächste
"Der Dreizack des Poseidon"

Die Falle des Täuschers ist die neunzehnte Episode der ersten Staffel von Sindbads Abenteuer und die neunzehnte Episode der Serie überhaupt. Sie wurde erstmals am 3. Mai 1997 in Kanada ausgestrahlt. Der deutsche Erstausstrahlungstermin ist unklar. Die Episode wurde von Ed Naha geschrieben, Regie führte George Mendeluk.

HandlungBearbeiten

ÜbersichtBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  • Maeve und Rumina kennen den Täuscher unter den Namen Kojote und Eshu. Der Name Kojote wird dem Trickster (Gott der Täuschung) in der Mythologie verschiedener nordamerikanischer Stämme gegeben.[1] Der Name Eshu stammt aus der westafrikanischen Religion der Yoruba.[2]
  • Der Name des alten Mannes, Reynard, ist ebenfalls eine Anspielung auf den Trickster. Er lässt sich auf die Fabelgestalt des Fuchses (Renart, Reinhart, Reineke u.a.) zurückführen, der sich mit Lügengeschichten und Täuschungen gegen andere durchsetzte.[3]

ZitateBearbeiten

GallerieBearbeiten

Vor-/NachspannBearbeiten

Hauptbesetzung

Gastrollen

Nicht gelistet

ReferenzenBearbeiten

  1. Märchen und Legenden nordamerikanischer Indianer, indianer-web.de, 2001.
  2. Eshu, Wikipedia.de.
  3. Reineke Fuchs, Wikipedia.de.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki