FANDOM


Rumina
Wiki.png
Informationen
Staffel 1
Erster Auftritt "Rückkehr nach Bagdad"
Letzter Auftritt "Ruminas Rache"
Erschienen in 7 Episoden (siehe unten)
Erwähnt in "Caimans Insel"
Status Am Leben
Familie Turok - Vater

Bryn - Halbschwester (unveröffentlicht)

Dargestellt von Julianne Morris
Rumina ist ein wiederkehrender Charakter in Sindbads Abenteuer, der von Julianne Morris dargestellt wurde. Sie tauchte erstmals in der Episode "Rückkehr nach Bagdad" auf. Ihr Mitwirken beschränkte sich auf die erste Staffel der Serie und ihre Rolle wurde in der zweiten Staffel vollständig entfernt. Jedoch sollte Rumina in der dritten Staffel, welche nicht mehr produziert wurde, wieder eine größere Rolle spielen.


Rumina ist eine bösartige Zauberin und gehört zu Sindbads Erzfeinden. Sie ist ebenso Maeves Gegnerin, weil sie deren Bruder Dermott in einen Falken verwandelt hat. Ursprünglich half sie ihrem Vater Turok bei seinen Untaten, aber nachdem dieser von Sindbad getötet worden war, setzte sie Turoks Werk alleine fort. Später wurde Turok von Satanus wiederbelebt. Ruminas Hauptsitz befindet sich auf der Insel der Tränen.

In der SerieBearbeiten

BiografieBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

AuftritteBearbeiten

Staffel 1 - Auftritte
1. Rückkehr nach Bagdad 2. Die Insel der Tränen 3. Duell der Zauberinnen 4. Der steinerne Bann 5. Das Schwert des Hades
6. Die Stadt im Nebel 7. König Firouz 8. Die Nordmänner 9. Der wilde Sultan 10. Vier Elemente
11. Der Prinz von Arborea 12. Die unsichtbare Mauer 13. Der junge König 14. Prinzessin Gaia 15. Im Tal des Colossus
16. Das Auge des Kratos 17. Der Zyklop 18. Das Elixier des Bösen 19. Die Falle des Täuschers 20. Der Dreizack des Poseidon
21. Das singende Schwert 22. Ruminas Rache

Staffel 3 (unveröffentlicht)Bearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki